Open Air im Krönbacken

ACOUSTICA hoch 40...

Der Morni wird nun mal halt 40. Klingt komisch, ist aber so. Und weil er halt nun mal 40 wird, trifft er sich mit dem Roman. Der ist das nämlich schon mal geworden. Und weil der Kerthy das auch demnächst wird, treffen sich alle drei. Da Drei eine voll dumme Zahl ist, fragen sie mal lieber noch 2 Freunde, die das auch schon sind oder bald werden. So sind auch der Nils und der Sonny mit von der Partie.
So. Und jetzt sitzen die Fünf zusammen im Partyzelt und freuen sich über die Zahl 40. Mmh… Aber keiner der irgendwie 40-er ist Graf Zahl, also macht das bloße Zählen auch nicht wirklich Spaß, nur ein paar Minuten lang. Es blitzt und donnert ja nicht bei 40. Also beschließen sie, die, die irgendetwas mit der 40 zu tun haben, alle Leute von 1 bis 100 oder so, auch einzuladen. Klingt auch wieder komisch, ist aber voll schlau, da jetzt der ganze Aufwand um die Zahl 40 herum irgendwie voll erklärbar wird. Und weil das für die 5 irgendwie 40-er so übelst wichtig ist, würden sie sich total freuen, wenn so viele wie möglich irgendwie 40-er auch kommen würden. Vorsichtshalber haben die 5 Vierzig Räuber der Unterhaltung ihr Partyzelt deswegen gegen den Hof des „Krönbacken“ eingetauscht, um am 03. September mal so richtig ihr 40- jähriges Bestehen zu feiern. Also kommt, am besten in 40-er Gruppen und feiert so kräftig es geht mit!

Nils Parkinson · 30.08.2010

Ciao Germania nostra!

Ciao Germania nostra!

Dass der Sommer ewig auf sich warten ließ und dann auch schon wieder schwächelt, sei einmal als verziehen dahingestellt. Aber als der King sich letzte Woche eine Büchse Nudeln in Tomatensoße warm machte und diese so schlecht war, dass ihm sogar das Zahnfleisch wehtat, die Kiefer brannten und der Kehlkopf unkontrolliert anfing zu zucken, schrie er sein ganzes Wohnviertel aus dem Bett: „Merda! Fa un freddo boia e mi viene da vomitare!“ Jawohl! Es war scheißkalt und ihm war zum Kotzen übel. Also basta! Der Plan stand fest: Auf nach Italien! Da sprach der Il Padre gar nicht erst mit seinen collegai drüber. Er machte das Ding einfach fest und nun ist die La Familia di ACOUSTICA mal wieder eine Zeit im Land der köstlichen Unbeschwertheit unterwegs. Acht Städte warten dort auf la musica tedesca, zumindest auf die deutschen Varianten der 5 Römischen Legionäre der italienischen Herzen.
Also seid bitte nicht böse, dass wir uns eine Zeit verpissen, aber: Sorry das! Schaut doch mal bitte genau hin und wägt mal- nur so für Euch- ab zwischen Regen in Deutschland und Spaß in Italien.
Außerdem kommen wir ja wieder und erzählen Euch alles über die Tour am 03.September zum Jubiläumskonzert im „Krönbacken“ zu Erfurt.

Also, bis zum 03. September!

ACOUSTICA

Nils Parkinson · 10.08.2010

Das Motor WM-Song-Casting!

Nils Parkinson · 12.05.2010

Mit Gesang wird gekämpft!

Das wissen die Jugendlichen unserer Republik, geführt durch die sichere Hand der Arbeiter und Bauern, schon seit sechs Jahrzehnten. So entstand ein hervorragendes und durch parteilich-meisterliche Hand korrigiertes Liedgut sozialistischen Strebens. Die Genossen Musikschaffenden des außerordentlichen und mehrfach international ausgezeichneten Musik- und Jugendtanzkollektivs „VEB ACOUSTICA“ folgen dem Auftrag des Volkes und ihrer Herzen, diesen Kampf unermüdlich auszutragen. Natürlich blasen ihre Fanfaren auch die Töne des Zeitgeschehens. Im Fünfjahresplan der Partisanen hinter den Bäumen imperialistischer Waldstücke stehen Lieder von Brecht bis Pankow in der Agenda. Von kämpferisch bis knorke.
Also erscheint gefälligst freiwillig mit Eurem Freundschaftsratsvorsitzenden am 30. April im „Objekt 5“ zu Halle und am 1. Mai im "Doppelt B" zu Erfurt und kämpft mit, bis Euch die Kehle blutet!

P.S.: Atteste sind im Voraus ausgeschlossen!!!

Nils Parkinson · 14.04.2010

Welcome Party !!!

Hallo,

der Termin unserer "Welcome Party" steht fest: Samstag 20.03.!
Ort: Erfurt/ Freifläche (Radio F.R.E.I.). Wir schicken noch eine Veranstaltungseinladung hinterher. Es wäre schön, wenn ihr eure Teilnahme bestätigt, weil die Kapazitäten doch etwas begrenzt sind.
Doors Open: 21:00h

Wir freuen uns auf euch!

ACOUSTICA

Nils Parkinson · 17.03.2010

Winterolympiade in Vancouver

Wir sind dann mal weg…

Ja, die friedliche, besinnliche Zeit wurde ACOUSTICA nun doch etwas lang. Jetzt müssen sie sich mal wieder so richtig austoben. Deshalb fahren die 5 Rednecks der guten Laune ein paar Wochen zum Holzhacken und Bärenboxen. Keine Angst! Wenn das Blockhaus steht, kommen sie auch fröhlich trällernd wieder.

Also yeaha und bis denne,

ACOUSTICA

alle Details nachlesen im Acoustica-Olympiade-Tagebuch


Nils Parkinson · 01.02.2010

Die ACOUSTICA – Weihnachtstour 2009

DIE 3 BEINIGEN KÖNIGE

Meine Fresse, wie die Zeit vergeht! Zum Glück stehen schon seit August die Schokoladenhohlkörper der Jahresendfiguren in den Regalen aller Läden. So werden selbst ACOUSTICA zwischen Baggersee und Eisdiele jährlich früh genug auf die Dringlichkeit des Festes der Feste gestupst.

Auch 2009 erzählen die 5 trällernden Landwirte der süßesten Wintermelodeien ihre Geschichten aus dem Stall. Und selbst im Superwahljahr, in dem ein Chaos möglicher Parteien übergreifender Zusammenarbeit die Nation in Atem hält, haben sie sich für die einzig richtige Regierung entschieden: Schwarz – Rot – Weiß! Der Weihnachtsmann - Koalition.

Also kommet, höret und frohlocket, wenn die wahren Bundeskanzler der Herzen zur musikalischen Andacht bitten!

Karten gibts bei allen bekannten VVK-Stellen & bei Tick@!



Nils Parkinson · 03.11.2009

1. Offizieller ACOUSTICA-Fanclub

Hallo Freunde,

seit nun mehr 2 Wochen existiert er, der „1. Offizielle ACOUSTICA-Fanclub“ . Also schaut vorbei, tragt Euch ein & tauscht Euch über eure Lieblingsband aus! Offiziell ist nun auch, dass Nils Parkinson in Zukunft von ICE-Stix endorsed bzw. unterstützt wird.
Weitere News folgen in Kürze!

Euch ein schönes Wochenende,

ACOUSTICA

Nils Parkinson · 03.10.2009

Dachwiger Musikfestival

Da sind sie wieder da, die Signore ala Toskana. Vollgestopft mit den besten Speisen der Welt und dem euphorischen Applaus der italienischen Nation sind die 5 „Dreißig – Grad – im – Schatten – Musikanten“ wieder im nebeligen Mulch der viel zu kalten Heimat gelandet. Doch das Trübsal der Novemberstimmung im September findet sein Ende! Schon am kommenden Sonnabend, 19.09., gibt es ein Musik – Event, das jeder Italiener selbst in der Antike nicht finden wird: DACHWIG HAT SASS!!! Man kann ja auf den Festivals dieses Landes spielen wie man will. Aber ACOUSTICA verlassen sich nicht auf schlechte Vorbands wie Herbert Grönemeyer, Madonna, Pink oder so. Das sollen mal andere machen. ACOUSTICA macht es sich selbst. Also trifft der coole Wilde Westen auf das schwüle Lateinamerika und beide enden in einem wahnwitzigen Inferno der musikalisch grenzenlosen Superlative! So werden die Bands YEEHAH, BALLA BALLA und ACOUSTICA gemeinsam auf der Bühne des „Dachwiger Oktoberfestival“ - Zeltes stehen. Wenn Ihr also perfekt feiern wollt, dann schwingt Eure Ärsche am 19. September 2009 nach Dachwig und lernt „The Art Of Party“ kennen.

Das Dachwiger Oktoberfestival- mehr Spaß ist definitiv nicht möglich!

Nils Parkinson · 16.09.2009

Der Antonio hat Heimweh!

In der letzten Zeit war der King etwas betrübt, da er Schatten sah über der Harmonie der Familie ACOUSTICA. Da hat der Caprone mal dort gegängelt und hier genörgelt und wie ein Novemberhimmel dreingeschaut. So bestellte der Roman den Unglücklichen in sein Anwesen und fragte: “Qual é il problema, Toni? Was ist dein Problem? Du siehst aus wie ein bedrückter Mann, Bambino mio. Das ist nicht gut!“. Und Antonio küsste den Ring des „Il Padre“ und gestand all seine Sehnsucht nach der ach so geliebten Heimat: „Che sistemi sono questi? Isch binne so weite wegge von zu Hause.“.

Mal wieder Abschalten, Zurücklehnen, Antipasti, Pasta, Vino und so richtig schön Leute erpressen. Halt Urlaub, danach steht dem Citariste bellissimo der Sinn!

Nach Minuten der Stille schlug Don Romano die flache Hand auf den Eichentisch und rief: „Affare fatto! Basta!“, „Abgemacht!“.

Die fünf Musikpaten steckten ihre Köpfe in einem dunklen, um diese Zeit noch nicht geöffneten Ristorante zusammen und kamen überein. Sie tauschen für eine Woche im Spätsommer „Die Deutsche Vita“ gegen „La Dolce Vita“. Die Toskanische Region um Massa Marittima bereitet sich jetzt schon auf einen musikalischen Festreigen der Superlative vor. Zu Recht! Denn La Familia Di ACOUSTICA wird weder Blut, Schweiß noch Tränen scheuen, um dem Antonio und seinen Landsleuten alles zu bieten, was sie so im Reisesack haben.

Und der ist gut geschnürt, denn der muss Übersee halten...

Nils Parkinson · 24.08.2009