Home the band gallery music live shop guests links press myspace facebook youtube

Guestbook

New Comment

Page 1 2 3 4 5 ... 37 38 39 40 41 42 43    <<   >>

Kirschfest 2003

Hey! Wollt mich nur mal für den schönen Sonntagabend und die Hammershow in Naumburg bedanken, Ihr habt echt gerockt!!! *schleim, trief, tropf* Hoffe das Ihr im August nicht all zu sehr ausgbucht seit, denn wir brauchen noch'ne Band für unsere Fete im Schloßkeller in WSF??!!!!
Sollte dies net klappen, sehn wir uns spätestens dort zum Weihnachtskonzert wieder.
Haltet die Ohren steif Jungs!

Ciao

geschrieben am 17.11.2003, 15:09:26 Uhr, von LaRsWaRS

An alle Wiener... (...Würstel)

Servus! Jetzt wird es aber endlich Zeit, dass auch ich mich mal melde und danke sage, an all´ die lieben Grüße von euch Wiener - Schmäh´s! Kurz gesagt: es war soa scheeeaaane Fahrt und mit euch allen war es doppelt so scheeeaaan. Die Fotos sind ja der Woahnsinn - LOB an unseren Internet - Agitator Marco und ein dreifaches - ihr lebet hoch!!! Ihr lebet hoch!!! Ihr lebet hoch!!! - an euch alle.
Eure Jugendtourist - Reisebüro...Tante Katrin :-)

geschrieben am 17.11.2003, 15:09:26 Uhr, von Eisi

Reise nach Wien

Servus,Tach,Hallo oder besser noch Wi´en!Als erstes ein fettes DANKESCHÖN für diese mords Gaudi!!!auch wenn nicht alles so geklappt hat wie geplant,hat es trotzdem ne menge spass gemacht.man hat sich gefühlt wie auf einer klassenfahrt,nur ohne lehrer.Ich hoffe doch das sich das nächstes jahr wiederholt!mal sehen wo´s dann hingeht.Also dann:Gruss an die Band und an alle Fan´s!IHR ROCKT DIE SCHEISSE FETT!!!

geschrieben am 17.11.2003, 15:09:26 Uhr, von Jens(+1)Ferrari

wienowitsch

möchte mich nun endlich für das schöne wien-WE bedanken, hatte leider bisher den kopf nicht frei um an diese schöne zeit mit allen und allem zu denken. warum ist euch ja schon vorgestellt worden. brauche wieder mal eure mugge um die lachmuskeln in gang zusetzen.werd mal schaun was ich da so finden.
grüßt alle ganz lieb von mir. bilder kommen am montag mit röbchen.
bussi eva

geschrieben am 17.11.2003, 15:09:26 Uhr, von eva

Liveauftritt

Ich bin durch einen Bekannten auf eure Musik aufmerksam geworden. Da mir eure Musik richtig gut gefällt, würde ich mich auf einen Liveauftritt in der Kulturfabrik Waltershausen sehr freuen. Die Ku-Fa ist ein Verein, der von Musikbegeisterten Jugendlichen betrieben wird. Zum Beispiel war am Samstag den, 14.6. 2003 Vicky Vomit zu Gast.
Wenn Ihr Interesse an einem Auftritt haben solltet, möchte ich euch bitten, mir eine E-Mail zukommen zu lassen. Über eine baldige Antwort, würde ich mich sehr freuen.

MfG Heiko

geschrieben am 17.11.2003, 15:09:26 Uhr, von Heiko

COOL

Hallo liebe Gemeinschaft.Die Bilder sind echt volln Kracher.Liebe GRÜßE EUER DANIEL KÜBELBÖCK AUS Eckenfelden

geschrieben am 17.11.2003, 15:09:26 Uhr, von Daniel K.

Trash - Rock

Schade dass ich nicht in Greussen war - sieht ganz so aus als ob dort die Symbiose zwischen den Musikern auf der Bühne und den Konsumenten auf dem Platz voll geklappt hat.

PS: Vielleicht solltet Ihr doch mal einen Mundharmonikaspieler einstellen.

PSS: Vielleicht wurde Acoustica auch einfach nur mit einer anderen Band verwechselt?

geschrieben am 17.11.2003, 15:09:26 Uhr, von mager

Holtadipolta

Schön, dass ihr zum Polterabend von christian & Diana aufgespielt habt und gar nett die Witzeleien von Roman zum Thema Ehe in unseren wilden Zeiten. Immer wieder eine Weide für die Kuhaugen: the coolest cowboy in town - RingoFire. Auf bald.

geschrieben am 17.11.2003, 15:09:26 Uhr, von Uta

Ich wollte der Katrin noch einmal besonders Dank sagen, weil sie alles so schön organisiert hat. War echt die stressfreiste Acoustica-Reise, oder? Auf jeden Fall bist du sicher für die nächste Tour wieder engagiert!

geschrieben am 17.11.2003, 15:09:26 Uhr, von Kirstin

Lottitti-Wien

War ne echt coole Sache... wünsch mir für das nächste mal ne Stadtführung mit King Roman. Ansonsten gute Besserung @MorganStar!!!

geschrieben am 17.11.2003, 15:09:26 Uhr, von Benjamin

Page 1 2 3 4 5 ... 37 38 39 40 41 42 43    <<   >>

Guestbook:
Headline:
Message:
Name:
Code:

Zu den gaaanz alten Nachrichten (Archiv)