Home the band gallery music live shop guests links press myspace facebook youtube

Weihnachten mit Acoustica

X-Mas 2002

Bilder | Video

Rück das Zeug raus, Du rote Sau!

Deutschland im Jahr 2002 - der härteste Winter seit Kriegsende!

Eine Nation fordert die versprochenen Gaben, aber der Sack ist leer.

Während der kleine Mann noch Nüsse schält, picken sich die feinen Herren da oben schon die Rosinen aus dem Weihnachtsstollen. Und am Nordpol mehren sich die Stimmen, das diesjährige Fest um ein Jahr zu verschieben.

Doch nicht mit uns!

Acoustica fordert: "Rück´ das Zeug raus, du rote Sau!"

Alljährlich im Dezember macht die Party - Band mit anarchistisch-chaotischem Ansatz das weihnachtsgeschädigte Publikum mit ihrer Sichtweise des Festes der Liebe vertraut. In den letzten Jahren fanden Sie Antworten auf die Fragen: "Warum schickte Gott Maria in die Asozialität?" / "Was wollten die drei Penner in dem Kuhstall?" und "Was zum Teufel ist eigentlich Myrrhe?" und erklärten anschaulich, wo beim Weihnachtsmann der Hammer hängt. Doch dieses Jahr nehmen sie den Hammer selbst in die Hand und fordern (man kann es nicht oft genug sagen): "Rück´ das Zeug raus, du rote Sau!"